News

Doppelübung für Neueingeteilte Samstag 25.04.2015, 7.30 Uhr.

Unsere bewährte Neueingeteilten-Übung für die Maschinisten wurde dieses Jahr von den Gruppenführern Joni und Thomas organisiert. Um halb acht war das Antreten der AdF welche neu, beziehungsweise das zweite Jahr in unserer Feuerwehr sind. Anwesend waren neun Soldaten, drei Gruppenführer und zwei Offiziere.

Es begann mit einem Theorieblock zum Thema Motorspritze und TLF, wobei die Zielüberprüfung am Schluss durch eine Schriftliche Prüfung erfolgte. Werni brachte sein scheinbar unendliches Wissen zur Motorspritze näher. Von den Bestandteilen der Motorspritze, die Funktionsweise der zweistufigen Feuerlöschpumpe, sowie der Injektor waren Themen seiner Lektion. Er war dann auch kaum zu bremsen und überzog die Zeitvorgabe. Man munkelt er habe zuhause eine eigene MS als Trainingsgerät ;-)

Gekonnt reagierte Joni auf die neue Ausgangslage und referierte zum Thema TLF-Scania kurz und klar. So schafften wir dann den Abschluss der Theorie mit 15 Minuten Verspätung. 

Weiterlesen ...

An der Allmendstrasse in Villmergen brannte es in der neu eröffneten Bar Dardani, welche in einem Bürogebäude eingemietet war. Es dürfte einen Totalschaden gegeben haben. Am Freitagnachmittag, kurz nach 16.30 Uhr, ging eine Brandmeldung ein. Im Industriequartier in Villmergen brannte das Bürogebäude der Firma Rosconi an der Allmendstrasse. Umgehend erfolgte das Grossaufgebot der Feuerwehr Rietenberg. Ein weiteres Aufgebot ging an die Stützpunktfeuerwehr Muri und an die Atemschutzgruppe der Feuerwehr Wohlen.
Video: Brand - Bar Dardani
Quelle: www.aargauerzeitung.ch